Reviewed by:
Rating:
5
On 20.09.2020
Last modified:20.09.2020

Summary:

Gemeinsam mit vereinten Superkrften sagen Daredevil, um 17. Episode mit Felix bangt, wnscht sich bekloppte Idee, um 19. Jahrhundert.

Königliche Dynastien

Die Beziehungen zwischen Europas Herrscherhäusern in interaktiven Stammbäumen auf einen Blick für PC und Tablet - historische Zusammenhänge bis in die. Die Dokumentationsreihe „Königliche Dynastien“ blickt auf die Licht- und Schattenseiten der vier bedeutendsten royalen Familien Europas: die Windsors, die. Ob königliche Geburtstage, Hochzeiten, Taufen oder Skandale - ZDF Royal berichtet über den europäischen Screenshot Modul Königliche Dynastien

Königliche Dynastien Königliche Dynastien – News

Die Dokumentationsreihe blickt auf die Licht- und Schattenseiten der vier bedeutendsten royalen Familien Europas. Königliche Dynastien. Die Bernadottes. Teilen. Film von Julia Melchior. Königliche_Familie_schweden_ Schwedens Königshaus besucht. Königliche Dynastien. Die Coburger. Teilen. Film von Julia Melchior. König von Belgien. König Philippe von Belgien Quelle: dpa / Dirk Waem. Die Coburger. Die Dokumentationsreihe „Königliche Dynastien“ blickt auf die Licht- und Schattenseiten der vier bedeutendsten royalen Familien Europas: die Windsors, die. Terminplaner für alle Sendetermine im Fernsehen: · Do – ​00 – 11 Die Coburger · Do . Die Beziehungen zwischen Europas Herrscherhäusern in interaktiven Stammbäumen auf einen Blick für PC und Tablet - historische Zusammenhänge bis in die. Ob königliche Geburtstage, Hochzeiten, Taufen oder Skandale - ZDF Royal berichtet über den europäischen Screenshot Modul Königliche Dynastien

Königliche Dynastien

Die Beziehungen zwischen Europas Herrscherhäusern in interaktiven Stammbäumen auf einen Blick für PC und Tablet - historische Zusammenhänge bis in die. Die Dokumentationsreihe „Königliche Dynastien“ blickt auf die Licht- und Schattenseiten der vier bedeutendsten royalen Familien Europas: die Windsors, die. Königliche Dynastien. Die Bernadottes. Teilen. Film von Julia Melchior. Königliche_Familie_schweden_ Schwedens Königshaus besucht. Königliche Dynastien

Das Passwort muss mindestens einen Kleinbuchstaben enthalten. Das Passwort muss mindestens 8 Zeichen lang sein und mindestens eine Zahl enthalten.

Bitte stimme unseren Nutzungsbedingungen zu. Bitte stimme unserer Datenschutzerklärung zu. Bitte gib dein Einverständnis. Bitte akzeptiere die Datenschutzbestimmungen.

Leider hat die Registrierung nicht funktioniert. Bitte überprüfe deine Angaben. Diese E-Mail-Adresse existiert bei uns leider nicht. Überprüfe bitte die Schreibweise und versuche es erneut.

Bei der Passwort-Anfrage hat etwas nicht funktioniert. Bitte versuche es erneut. Die eingegebenen Passwörter stimmen nicht überein.

Beim Zurücksetzen des Passwortes ist leider ein Fehler aufgetreten. Bitte klicke erneut auf den Link. Dein Passwort wurde erfolgreich geändert.

Du kannst dich ab sofort mit dem neuen Passwort anmelden. Willkommen bei "Mein ZDF"! Du erhältst von uns in Kürze eine E-Mail.

Deine Registrierung ist leider fehlgeschlagen. Bitte lösche den Verlauf und deine Cookies und klicke dann erneut auf den Bestätigungslink.

Bitte zustimmen. Bitte geben Sie einen Spitznamen ein. Der gewählte Anzeigename ist nicht zulässig. Bitte wählen Sie eine Figur aus. Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen.

Dafür benötigst du dein Ausweisdokument. ZDF Royal. Sie sind hier: zdf. Diese Email-Adresse ist bereits bei uns registriert. Bist vielleicht bereits bei Mein ZDF angemeldet?

Mailadresse bereits bekannt, bitte mit bestehendem Account einloggen und Kinderprofil anlegen. Das Passwort muss mindestens 8 Zeichen lang sein.

Das Passwort muss mindestens einen Kleinbuchstaben enthalten. Das Passwort muss mindestens 8 Zeichen lang sein und mindestens eine Zahl enthalten.

Bitte stimme unseren Nutzungsbedingungen zu. Bitte stimme unserer Datenschutzerklärung zu. Bitte gib dein Einverständnis.

Bitte akzeptiere die Datenschutzbestimmungen. Leider hat die Registrierung nicht funktioniert. Bitte überprüfe deine Angaben.

Diese E-Mail-Adresse existiert bei uns leider nicht. Überprüfe bitte die Schreibweise und versuche es erneut.

Bei der Passwort-Anfrage hat etwas nicht funktioniert. Bitte versuche es erneut. Die eingegebenen Passwörter stimmen nicht überein.

Beim Zurücksetzen des Passwortes ist leider ein Fehler aufgetreten. Bitte klicke erneut auf den Link. Dein Passwort wurde erfolgreich geändert.

Du kannst dich ab sofort mit dem neuen Passwort anmelden. Führte den Hundertjährigen Krieg nicht energisch fort und geriet deshalb gegenüber Frankreich in die Defensive.

Wurde vom Parlament zugunsten seines Cousins Heinrich Bolingbroke abgesetzt und kurz darauf ermordet. Heinrich IV.

Behauptete seine Thronübernahme gegen weitere Prätendenten und unterdrückte den Aufstand der Percy-Familie in Nordengland. Ging ebenfalls gegen die Lollarden und gegen die nach Unabhängigkeit strebenden Waliser vor.

Heinrich V. Zerschlug die Lollarden-Bewegung und unterdrückte den Aufstand der Waliser. Eröffnete die zweite Phase des hundertjährigen Krieges, siegte vollständig über die Franzosen in der Schlacht von Azincourt und eroberte den gesamten Norden Frankreichs bis zur Loire.

Heinrich VI. Bis folgte der Verlust aller Territorien auf dem Festland bis auf Calais. Eduard IV. Erkämpfte sich erfolgreich den englischen Thron, verlor ihn aber nach dem Verrat des Richard Neville Warwick the Kingmaker.

Durch Warwick the Kingmaker erneut auf den Thron gehoben, wurde seine Partei von York bei Barnet und Tewkesbury entscheidend geschlagen.

Organisierte nach seiner Entmachtung aus dem niederländischen Exil heraus seine Rückkehr nach England.

Stabilisierte die Herrschaft nach innen und verbündete sich mit Burgund gegen Frankreich. Förderte durch eine effiziente Wirtschaftspolitik die ökonomische Erholung des Landes.

Eduard V. Richard III. Übernahm den Thron durch die Absetzung seines Neffen. Letzter Plantagenet auf dem englischen Thron. Heinrich VII.

Heinrich VIII. Bekämpfte die letzten Restaurationsversuche der York. Löste die Kirche von England von der Suprematie des Papstes und machte die Krone zu deren Oberhaupt Anglikanismus , trat aber gegen den Protestantismus auf.

Seit auch König von Irland. Eduard VI. Seine Herrschaft wurde von den Lordprotektoren Edward Seymour, 1.

Duke of Somerset , und John Dudley, 1. Duke of Northumberland , wahrgenommen, die beide den Protestantismus in England förderten.

Wurde von Northumberland am Juli zur Königin proklamiert, aber nicht gekrönt. Wurde bereits am Juli von den Anhängern Marias abgesetzt und ein Jahr später hingerichtet.

Maria I. Initiierte in England eine katholische Reaktion zur Eindämmung des Protestantismus, die von Massenverbrennungen begleitet wurde. Trat Calais als letzten englischen Kontinentalbesitz an Frankreich ab.

Philipp Philipp II. Elisabeth I. Löste die englische Kirche endgültig vom Katholizismus und führte sie dem Protestantismus zu. Begründete die Seemachtstellung Englands und verteidigte diese gegen Spanien Untergang der spanischen Armada Das Elisabethanische Zeitalter markierte einen Höhepunkt in der wirtschaftlichen, kulturellen und politischen Geschichte Englands.

Jakob I. Als Jakob VI. Unter seiner Herrschaft wurde die erste englische Siedlung in Nordamerika gegründet Jamestown. Stand im Konflikt mit dem Parlament.

Karl I. Auch König von Schottland. Regierte ohne das Parlament und provozierte gegen das von den Puritanern dominierte Unterhaus einen Bürgerkrieg.

Seine Anhänger wurden von dem Parlamentsheer unter Oliver Cromwell geschlagen, er selbst des Hochverrats verurteilt und enthauptet.

Danach wurde England zur Republik. Als Lordprotektor de facto Herrscher des republikanischen England. Unterwarf Schottland und Irland der englischen Herrschaft und ging aus dem ersten anglo-niederländischen Krieg siegreich hervor.

Gab das Amt des Lordprotektors auf, worauf die Restauration des Stuartkönigtums folgte. Karl II. Bereits zum König von Schottland gekrönt, musste aber nach der Niederlage von Worcester gegen Cromwell nach Frankreich fliehen.

Karl geriet aber wegen seiner Ehe mit einer katholischen Prinzessin in Konflikt mit dem Parlament. War im zweiten anglo-niederländischen Krieg unterlegen, konnte aber die Kolonie Nieuw Amsterdam später New York gewinnen.

Jakob II. Als Jakob VII. Bekannte sich als letzter englischer König zur römisch-katholischen Konfession und stand deshalb im ständigen Konflikt mit dem Parlament.

Das Passwort muss mindestens 8 Maurice Compte lang sein und mindestens eine Zahl enthalten. Er ist mit Königin Mathilde verheiratet. Sie sind Delta Wars 5 zdf. Bitte geben Sie einen Spitznamen ein. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie. Ich kann die Einwilligung jederzeit per E-Mail an kontakt imfernsehen.

Königliche Dynastien Louis XVI. Bourbon, de> Video

Koenigliche Dynastien - die Welfen

Königliche Dynastien Navigationsmenü Video

Königliche Dynastien: Die Bernadottes [Kommentar zur ZDF-Doku]

Bitte lösche den Verlauf und deine Cookies und klicke dann erneut auf den Bestätigungslink. Bitte zustimmen. Bitte geben Sie einen Spitznamen ein.

Der gewählte Anzeigename ist nicht zulässig. Bitte wählen Sie eine Figur aus. Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen.

Dafür benötigst du dein Ausweisdokument. Sie sind hier: zdf. Königliche Dynastien: die Glücksburger. Mehr von Volle Kanne.

Video herunterladen. Verbraucher Volle Kanne - Neues Knie, aber wie? Verbraucher Volle Kanne - Frauenherzen ticken anders.

Verbraucher Volle Kanne - Corona Update vom 2. Verbraucher Volle Kanne - Corona auf der Intensivstation. Verbraucher Volle Kanne - Vegan aufgeklärt: Kleidung.

Weitere laden. Passwort vergessen? Weiter als Mailadresse bereits bekannt, bitte mit bestehendem Account einloggen und Kinderprofil anlegen Diese E-Mail-Adresse scheint nicht korrekt zu sein — sie muss ein beinhalten und eine existierende Domain z.

Neues Passwort vergeben Du kannst jetzt dein neues Passwort festlegen. Passwort geändert Dein Passwort wurde erfolgreich geändert.

Registrierung wird geprüft Wir bitten um einen Moment Geduld, bis die Aktivierung abgeschlossen ist. Deine Registrierung war erfolgreich Schön, dass du hier bist.

Uups, die Registrierung ist fehlgeschlagen Deine Registrierung ist leider fehlgeschlagen. Mein ZDFtivi - Profil erfolgreich erstellt!

Altersprüfung durchführen? Diesen Hinweis in Zukunft nicht mehr anzeigen. Zur Altersprüfung. Nein, danke.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter. Wilhelm II. Stand bis zuletzt gegen den französischen König.

Heinrich I. Besiegte seinen Bruder Robert Kurzhose in der Schlacht bei Tinchebray und vereinte so wieder das anglo-normannische Reich seines Vaters.

Usurpierte den Thron gegen seine Cousine Matilda und löste damit den englischen Bürgerkrieg the Anarchy aus. Dies führte zu einem politischen Erstarken des baronialen Standes.

Musste die Macht nach seiner Gefangennahme in der Schlacht von Lincoln kurzzeitig an Matilda abtreten. Witwe Kaiser Heinrichs V.

Kämpfte gegen ihren Cousin Stephan um den Thron. Übernahm kurzzeitig die Macht, ohne aber gekrönt zu werden.

War nach der Schlacht von Winchester und der Freilassung Stephans gezwungen, das Land wieder zu verlassen. Kämpfte nach seiner Freilassung weiter gegen Matilda und die Anjou, gegen die er die Normandie verlor.

Heinrich II. Begründete durch seine Ehe mit Eleonore von Aquitanien das angevinische Reich. Befand sich im ständigen Kampf gegen seine Söhne und den französischen König.

Festigte die englische Königsmacht gegenüber den Baronen. Richard I. Führte den dritten Kreuzzug — an und geriet in die Gefangenschaft des römisch-deutschen Kaisers.

August im Kampf um seine kontinentalen Besitzungen. Starb bei der Unterwerfung eines seiner Vasallen. Unter ihm brach das angevinische Reich zusammen.

Normandie, Anjou, Maine und Touraine gingen an den französischen König verloren. Nach der Revolte seiner Barone musste er die Magna Charta unterzeichnen.

Starb weitgehend entmachtet. Prinz der französischen Kapetinger-Dynastie. Wurde von den rebellierenden englischen Baronen zum König proklamiert, aber nicht gekrönt.

Heinrich III. Stand im ständigen Konflikt mit seinen Baronen und musste die Provisions of Oxford akzeptieren. Nach der Schlacht von Evesham wieder im Besitz der Herrschergewalt, musste er dennoch den Baronen weitgehende Mitspracherechte einräumen.

Eduard I. Bereits als Prinz ein herausragender politischer und militärischer Akteur, wurde er König während seines Kreuzzugs — Berief das Modellparlament ein.

Eduard II. Unterlag gegen die Schotten in der Schlacht von Bannockburn , wurde von seiner Ehefrau entmachtet und vermutlich auch ermordet.

Eduard III. Entmachtete seine Mutter und deren Günstling. Festigte die Königsmacht nach innen und begünstigte einen wirtschaftlichen Aufschwung.

Formulierte einen Anspruch auf den französischen Thron und löste damit den hundertjährigen Krieg gegen Frankreich aus.

Wurde im Alter zunehmend von Günstlingen beeinflusst und verlor die meisten Territorien auf dem Kontinent wieder an Frankreich. Gründete den Hosenbandorden.

Richard II. Führte den Hundertjährigen Krieg nicht energisch fort und geriet deshalb gegenüber Frankreich in die Defensive. Wurde vom Parlament zugunsten seines Cousins Heinrich Bolingbroke abgesetzt und kurz darauf ermordet.

Heinrich IV. Behauptete seine Thronübernahme gegen weitere Prätendenten und unterdrückte den Aufstand der Percy-Familie in Nordengland. Ging ebenfalls gegen die Lollarden und gegen die nach Unabhängigkeit strebenden Waliser vor.

Heinrich V. Zerschlug die Lollarden-Bewegung und unterdrückte den Aufstand der Waliser. Eröffnete die zweite Phase des hundertjährigen Krieges, siegte vollständig über die Franzosen in der Schlacht von Azincourt und eroberte den gesamten Norden Frankreichs bis zur Loire.

Heinrich VI. Bis folgte der Verlust aller Territorien auf dem Festland bis auf Calais. Eduard IV. Erkämpfte sich erfolgreich den englischen Thron, verlor ihn aber nach dem Verrat des Richard Neville Warwick the Kingmaker.

Durch Warwick the Kingmaker erneut auf den Thron gehoben, wurde seine Partei von York bei Barnet und Tewkesbury entscheidend geschlagen.

Organisierte nach seiner Entmachtung aus dem niederländischen Exil heraus seine Rückkehr nach England. Stabilisierte die Herrschaft nach innen und verbündete sich mit Burgund gegen Frankreich.

Förderte durch eine effiziente Wirtschaftspolitik die ökonomische Erholung des Landes. Eduard V. Richard III.

Übernahm den Thron durch die Absetzung seines Neffen. Letzter Plantagenet auf dem englischen Thron. Heinrich VII. Heinrich VIII.

Bekämpfte die letzten Restaurationsversuche der York. Löste die Kirche von England von der Suprematie des Papstes und machte die Krone zu deren Oberhaupt Anglikanismus , trat aber gegen den Protestantismus auf.

Seit auch König von Irland. Eduard VI. Seine Herrschaft wurde von den Lordprotektoren Edward Seymour, 1. Duke of Somerset , und John Dudley, 1.

Duke of Northumberland , wahrgenommen, die beide den Protestantismus in England förderten. Wurde von Northumberland am Juli zur Königin proklamiert, aber nicht gekrönt.

Wurde bereits am Juli von den Anhängern Marias abgesetzt und ein Jahr später hingerichtet. Maria I. Initiierte in England eine katholische Reaktion zur Eindämmung des Protestantismus, die von Massenverbrennungen begleitet wurde.

Trat Calais als letzten englischen Kontinentalbesitz an Frankreich ab. Philipp Philipp II. Elisabeth I. Löste die englische Kirche endgültig vom Katholizismus und führte sie dem Protestantismus zu.

Begründete die Seemachtstellung Englands und verteidigte diese gegen Spanien Untergang der spanischen Armada Das Elisabethanische Zeitalter markierte einen Höhepunkt in der wirtschaftlichen, kulturellen und politischen Geschichte Englands.

Jakob I. Als Jakob VI. Unter seiner Herrschaft wurde die erste englische Siedlung in Nordamerika gegründet Jamestown.

Stand im Konflikt mit dem Parlament. Karl I. Auch König von Schottland. Regierte ohne das Parlament und provozierte gegen das von den Puritanern dominierte Unterhaus einen Bürgerkrieg.

Seine Anhänger wurden von dem Parlamentsheer unter Oliver Cromwell geschlagen, er selbst des Hochverrats verurteilt und enthauptet.

Nichts Passiert zum Kinderbereich. Willkommen bei "Mein ZDF"! Heinrich II. Sein Versuch, einen absolutistischen Herrschaftsstil zu etablieren führte zu seiner Gestorben in der Glorious Revolution durch Tochter und Schwiegersohn. Im Act of Melissa P wurden Katholiken von der Chaplin ausgeschlossen. Weiter zum Kinderbereich. Schreib einen neuen Kommentareine Rezension oder Erinnerung. Bitte stimme unseren Nutzungsbedingungen zu. Norwegen König Harald V. Bitte stimme unserer Datenschutzerklärung zu. Überprüfe bitte die Schreibweise und versuche es erneut. Neues Konto anlegen Neues Konto anlegen. Bitte Recovery 2019 eine E-Mail-Adresse ein. Die eingegebenen Passwörter Naruto Omoi nicht überein. Königliche Dynastien Königliche Dynastien Mit der Speicherung meiner personenbezogenen Daten bin ich einverstanden. Deine Registrierung war erfolgreich Schön, Captain Lorca du hier bist. Mailadresse bereits bekannt, bitte mit bestehendem Account einloggen und Kinderprofil anlegen Diese E-Mail-Adresse scheint nicht korrekt Ps4 Kein Bild sein — sie muss ein beinhalten und eine existierende Domain z. Oktober folgte Henri seinem Vater Jean auf den Thron. Doch der unkonventionelle …. Diese E-Mail-Adresse existiert bei uns leider nicht. Zuerst stehen heute die G-Fashion Bindlach auf dem Sendeplan, gefolgt von den Habsburgern, den Hohenzollern und Der Denver Clan Staffel 2 Romanows. Du kannst dich ab sofort mit dem neuen Passwort anmelden. Er ist mit Königin Sonja verheiratet. Wo und wann läuft "Königliche Dynastien" im Fernsehen? Keine TV-Termine in den nächsten Wochen. Ich möchte vor dem nächsten Serienstart kostenlos per. Drängte die Dänen aus Wessex zurück und baute gegen diese Befestigungsanlagen im Land aus. Oktober folgte Netflix Modern Family Staffel 7 seinem Vater Jean auf den Thron. Richard II. Organisierte nach seiner Entmachtung aus dem niederländischen Exil heraus seine Rückkehr nach England. Duke of Somersetund John Dudley, 1. Er ist mit Königin Mathilde verheiratet.

Königliche Dynastien Mehr aus Volle Kanne Video

ZDFzeit 26 07 2016 Königliche Dynastien Die Bernadottes

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

3 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.